"ÖNK im Gespräch"

SchöpfungsLEITER - ökofaires Zertifizierungsprogramm für Kirchengemeinden am 2. Dezember 2020

"ÖNK im Gespräch" ist eine Veranstaltungsserie für Mitglieder und Interessierte. Wie engagieren sich die Mitglieder im Ökumenischen Netzwerk Klimagerechtigkeit für Klimagerechtigkeit? Welches Projekt läuft besonders gut? Welchen Herausforderungen stehen sie gegenüber? Einmal im Monat laden wir Mitglieder und Interessierte ein, von ihren Erfahrungen zu berichten und sich über ihre Themen auszutauschen.


"SchöpfungsLEITER: Zertifizierungsprogramm für Kirchengemeinden" mit Pastorin Denise Courbain
2. Dezember 2020, 13 - 14 Uhr

Die SchöpfungsLEITER ist ein ökofaires Zertifizierungsprogramm, das Kirchengemeinden, Institutionen und Einrichtungen helfen soll, ihre Arbeit vor Ort schöpfungsgemäß weiterzuentwickeln. Anders als viele ökofaire Zertifizierungen setzt das Programm der evangelisch-methodistischen Kirche bewusst bei der intensiven Auseinandersetzung mit dem persönlichen Glauben und der eigenen Gottesbeziehung an. Umweltschutz soll in der Beziehung zu Gott und seinem Auftrag für die Gestaltung und Bewahrung Schöpfung erkannt werden.

Pastorin Denise Courbain wird die Besonderheiten des Programms vorstellen und Fragen beantworten.

Wir laden Sie herzlich zu dem Austausch ein. Wenn Sie teilnehmen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an: info@oenwkg.de

Sie erhalten die Zugangsdaten für den Online Dialog nach der Anmeldung.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte melden Sie sich bei Astrid Hake: a.hake@oenwkg.de